2008-09-04

NORWEGIAN JADE: Olé, wir fahr'n zur JADE nach Barcelona, Olé, Olé...

Sorry - but my first blogs were only published in German. Therefore please use a translator service like with Google to get a rough idea what I wrote then. Thanks for understanding.


Ola aus Barcelona!

Ich hatte mir den Vormittag quasi freigenommen, während Bruno noch arbeitete und mich dann abholte.

Den Wagen haben wir im Main Airport Center stehen lassen (am Steigenberger). 15 Tage kosten 100,00 EUR und wir haben im Voraus bezahlt, was uns ermöglicht, dass wir nach der Kreuzfahrt rausfahren und dann wieder zur nächsten Kreuzfahrt reinfahren. Sonst wären es 18,00 EUR am Tag gewesen...

Mit Lufthansa ging es dann nach Barcelona.



Wir hatten ja über Spanair gebucht, weil es ein paar Euro günstiger war. Dafür haben wir uns einen Streit mit der LH eingeheimst, weil sie dann den Web-Check-in sperren.

Star Alliance Partner sind auch nur Fremde. Auf jeden Fall haben sie wieder gute Argumente geliefert, warum man trotzdem Senator werden kann, ohne dass man zuviel Lufthansa fliegen muss...

Bei Spanair hätten wir eine MD 88 gehabt... Ist ein Airbus 300-600 vertrauenserweckender???

Im Anflug auf El Prat ist leider alles diesig, trotz 27°C.



Meine Grundschullehrerin und ihr Mann kommen aus Düsseldorf über Zürich mit der SWISS, die übrigens toll den Rollstuhltransfer usw. organisiert hat.

Wichtig in Barcelona: erst gucken, in welchem Hallenteil das Gepäck ausgegeben wird, bevor man durchstürzt und nicht wieder zurückkommt!!!



Wir haben uns für eine Übernachtung im Renaissance Hotel entschieden. Zwischen 08.00 Uhr und 22.00 Uhr wird ein kostenloser Shuttle alle 10 Minuten angeboten, sonst alle 30 Minuten.

Im Haus ist eine Sixt Autovermietung. Unser Wagen steht daher für morgen früh für uns bereit.

Nur 5 Minuten mit dem Transfer und sehr schöne Kabinen... sorry Zimmer...







vor allem eine sehr schöne Lobby...



Den Anfang der Reise haben wir in der Bar bei ein paar Tapas angefangen.

Auf jeden Fall beginnt die Reise ziemlich vielversprechend.

Nun muss ich auch ein wenig schlafen!!!

Buenas Noches aus Barcelona!

HeinBloed

Übrigens: da ja nach Hotelzimmern in Barcelona gefragt wurde:

Das TRYP- und das Best Western Hotel bieten auch kostenlose Shuttle an. Zumindest habe ich deren Busse gesehen, während ich auf unseren gewartet habe...

No comments:

Post a Comment