2011-01-06

Tag/Day 5.6 auf der/on NORWEGIAN JADE in Piräus/Piraeus, Greece

Scroll down for English explanations - alternates with German explanations.


Es war so schön auf der Akropolis, dass wir sehr viel länger verweilt haben, als wir ursprünglich geplant hatten. Das ist der Vorteil einer privaten Taxi-Tour. Wir bestimmen das Tempo.



It was so nice on the Akropolis that we stayed much more longer than originally scheduled. But this is the advantage of a private Taxi-Tour. We are controlling the speed.









Only for Sophia... her customer with the most challenging cowlick in all her life and her sister...



Extra für Sophia... ihr Kunde mit dem schwierigsten Haarwirbel aller Zeiten mit ihrer Schwester...

Übrigens das ist das neue Akropolis-Museum.



By the way that is the new Acropolis Museum.













By the way all exhibits of this museum which we saw in 2005 were moved to the new Akropolis-Museum.



Übrigens die Exponate des Museums, das wir 2005 noch besucht haben, sind in das neue Akropolis-Museum umgezogen.

Käthe und Karl-Heinz genießen ebenfalls den Aufenthalt hier oben auf der Akropolis und verstehen sich prächtig mit Johanna.



Katie and Charlie liked the stay here on the Acropolis very much and had a good time with Johanna.



































It is quite easy to find yourself around. You find all around there this map.



Man findet sich schnell zu Recht. Überall hängen Pläne.

Als wir später um 15.00 Uhr wieder kommen, können wir kaum glauben, dass oben nun alles leer ist.



When we returned around 15.00 hrs we were totally surprised that this place could be so empty.

You find here the Ho-Ho-Buses...




Sowohl Ho-Ho-Bus kommen hier entlang,

als auch eine Mini-Bähnle...



but also the mini-train...

For 5 EUR I might not take the effort to walk all the way up...




Für 5 EUR würde ich mir vielleicht auch nicht die Mühe machen zu Fuß hochzulaufen...

Oder man nimmt Bus 230...



Or you just take Bus 230...

No comments:

Post a Comment